INFORMATION DER WOBEES CONSULTING AG ÜBER ART UND ZWECK DER VERWENDUNG IHRER DATEN

Wobees Consulting AG ist im Bereich Beratung und Vermittlung von Versicherungsprodukten von Drittanbietern tätig (im Folgenden „Geschäfte“ genannt).

Angeforderte Daten – Art der Datenerhebung, Datenverarbeitung und -aufbewahrung.
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Grundsätzen der Redlichkeit, Transparenz und Wahrung der vertraulichen Behandlung Ihrer Daten.
Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten: Ihre personenbezogenen Daten werden beim Ausfüllen der für die Beratung und Angebotsübermittlung nötigen Formulare erteilt und erhoben.

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt mit elektronischen und manuellen Hilfsmitteln und unter anderem auf folgenden Wegen: per Telefon, Telefax, Post, E-Mail, SMS und MMS und mittels anderer automatisierter bzw. elektronischer Kommunikationssysteme sowie auch durch das
Ausfüllen spezifischer Online-Formulare zur Anforderung von Informationen und/oder zur Auftragserteilung auf der Website (www.wobees.ch) wie auch per E-Mail (contact@wobees.ch).

Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten:

Im Rahmen der vorvertraglichen Prüfung wie auch im Zuge der Vertragsdurchführung werden die Informationen, die uns von Ihnen oder von Dritten bereitgestellt oder die anderweitig und auch bei Dritten in Papierform oder elektronisch erhoben werden, in den Archiven in unseren Geschäftsräumen aufbewahrt. Dies erfolgt unter
Einhaltung aller nötigen Sicherheitsmassnahmen und nach den Grundsätzen der Redlichkeit und Vertraulichkeit. Die Vertraulichkeit und Integrität der Daten, die gegebenenfalls durch das Ausfüllen von Online-Formularen oder in E-Mail- Nachrichte bereitgestellt werden, ist durch den Einsatz einer 128 Bit SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) und durch Schlüssel und Zertifikate von Verisign gewährleistet.

Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung:

Die Erhebung und Verarbeitung von Daten hinsichtlich direkter oder an Dritte oder Geschäftspartner abgetretener, individueller Geschäftsanfragen erfolgt zum Zweck der Abwicklung des Auftrags, welcher der Wobees
Consulting AG hinsichtlich der angefragten Geschäftsbeziehung erteilt wurde, und zwar mit Bezugnahme auf:

Prüfung und Auswertung der vorvertraglich bereitgestellten Informationen, Kundenmanagement, Vertragsmanagement,
ordnungsgemässe Ausführung aller vertraglichen Verpflichtungen und Informationspflicht gegenüber Dritten, statistische Aufbereitung auch zu Zwecken der Optimierung des Dienstleistungsangebots und/oder alle sonstig nötigen Tätigkeiten, die zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich

oder sachdienlich sind. Dies umfasst auch Zwecke, die nicht unmittelbar mit den Geschäftstätigkeiten
verbunden sind, sondern der Verbesserung des Dienstleistungsangebots dienen, wie Werbe- und Marketingmassnahmen und Marktstudien, die von der Wobees Consulting AG im Auftrag Dritter als auch von Dritten im Auftrag der Wobees Consulting AG durchgeführt werden, oder sonstige Initiativen zu kommerziellen und/oder statischen und
Werbezwecken bzw. für kommerzielle Informationen.

Angabe zu spezifischen Funktionen:
Rechtsinhaber/Verantwortlicher der Datenverarbeitung und Beauftragte der Datenverarbeitung. Rechtsinhaber und
Verantwortlicher der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Wobees Consulting AG, Maihofstrasse 4, CH-6004 Luzern, vertreten durch Herrn Ronny Ferrario, Tel. +41 (0)794-884353, E-Mail: ronny.ferrario@wobees.ch.

Beauftragte der Datenverarbeitung sind die ausdrücklich mit der Verarbeitung der Daten beauftragen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Wobees Consulting AG und die mit dieser Funktion betrauten Vorgesetzten. Das oben benannte Personal arbeitet unter der direkten Aufsicht und Kontrolle des Rechtsinhabers/Verantwortlichen der
Verarbeitung. Es wurde hinsichtlich aller Pflichten, die sich aus den geltenden Gesetzesvorschriften wie
auch aus den Grundsätzen der Redlichkeit und Rechtmässigkeit in Bezug auf die Verarbeitung der
Kundendaten der Wobees Consulting AG ergeben, umfangreich und angemessen geschult.

Ihre Rechte aufgrund der geltenden Gesetzbestimmungen: Sie haben das Recht:

1. Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch wenn diese noch nicht registriert sein sollten, und auf die Übermittlung dieser Daten in verständlicher Form.

2. Auskunft über folgende Daten zu erhalten: a)Herkunft der personenbezogenen Daten; b) delle finalità e modalità del trattamento: c) della logica applicata in caso di trattamento effettuato con l'ausilio degli strumenti elettronici; d) degli estremi identificativi del titolare, dei responsabili e del rappresentante designato;

b) Zweck und Art der Datenverarbeitung; c)angewendeter Algorithmus (sofern die Datenverarbeitung mit lektronischen Hilfsmitteln erfolgt); d) Eckdaten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Datenverarbeitungsverantwortlichen und des benannten Vertreters,

e) die Personen/Unternehmen/Stellen und Kategorien von Personen/Unternehmen/Stellen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können und die als benannter Vertreter für das Staatsgebiet, als Verantwortliche oder als Beauftragte gegebenenfalls Kenntnis von diesen Daten erhalten.
3. Folgendes zu verlangen: a) l'aggiornamento, la rettificazione ovvero, quando a) die Aktualisierung und Berichtigung bzw., sofern ein Interesse besteht, die Ergänzung der Daten; b) die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung widerrechtlich verarbeiteter Daten, und zwar auch bei Daten, bei denen eine Aufbewahrung für die
Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist; c) die Übermittlung
einer Bestätigung, dass die unter den Buchstaben a)und b) angegebenen Vorgänge auch in inhaltlicher
Hinsicht denjenigen mitgeteilt werden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, es sei denn in Fällen, in denen sich dies nicht als möglich erweist oder der Aufwand im Verhältnis zum geschützten Recht offensichtlich nicht zu vertreten wäre.

4. sich a) der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten aus legitimen Gründen zu widersetzen, selbst wenn diese Daten dem Zweck der Erhebung entsprechen, und sich b) der Verarbeitung der sie betreffenden
personenbezogenen Daten zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial, des Direktverkaufs, zur Marktforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Konkrete Vorgehensweise zur Ausübung Ihrer Rechte auf Information, Berichtigung oder Löschung.

Zur Ausübung Ihrer Rechte auf Information, Berichtigung oder Löschung wenden Sie sich bitte mit einem formlosen Schreiben an den Rechtsinhaber und Verantwortlichen der Datenverarbeitung, Herrn Ronny Ferrario, unter folgender Adresse: Wobees Consulting AG, Maihofstrasse 4, CH-6004 Luzern, oder senden Sie eine E-Mail an ronny.ferrario@wobees.ch. Sie können zu diesem Zweck auch eine natürliche Person, eine Körperschaft, Behörde oder
Vereinigungen bevollmächtigen. In diesem Fall muss der Mitteilung ebenfalls die Vollmacht sowie eine Kopie des Ausweisdokuments sowohl des Vollmachtgebers wie des Vollmachtnehmers beiliegen. Sie können auch eine Person ihres
Vertrauens als Beistand hinzuziehen.

Die Rechte hinsichtlich der Personendaten eines Verstorbenen können von einem Dritten im eigenen Interesse oder zum Schutz des Verstorbenen oder aus schutzwürdigen familiären Gründen ausgeübt
werden.

Die Heat Mapping-Dienste werden verwendet, um festzustellen, welche Bereiche einer Seite der Passage des Cursors oder Mausklicks unterliegen, um zu erkennen, welche von ihnen das meiste Interesse auf sich ziehen. Diese Dienste ermöglichen die Überwachung und Analyse von Verkehrsdaten und dienen dazu, das Benutzerverhalten zu verfolgen.
Einige dieser Dienste können Sitzungen aufzeichnen und für die spätere Anzeige verfügbar machen.

Smartlook (Smartsupp.com, s.r.o.)
Smartlook ist ein Heat-Mapping- und Session-Recording-Service von Smartsupp.com, s.r.

Erfasste personenbezogene Daten: Cookies, Nutzungsdaten und verschiedene Arten von Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen des Dienstes.

Verarbeitungsort: Tschechische Republik – Datenschutzerklärung